Chilli Saatgut Rotes Teufele für ca. 20 Pflanzen in Bio-Qualität
0

Johannishöhe Bio Chilli Saatgut Rotes Teufele

2,95 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Nur noch 2 vorrätig

    Seifenschale aus Keramik

Perfekte Ergänzung!

Saatgutschale 30fach

Green & Fair Naturkautschuk-Saatgutschale 30-fach

Plastikfrei und langlebig - mit dieser Naturkautschuk-Saatgutschale kannst Du nun beim Gärtnern auf Plastik verzichten! Zudem ist der natürliche Gummi sehr flexibel und die Jungpflanzen können zum Umpflanzen leicht gelöst werden. Durch die Wanddicke ist diese Naturkautschuk-Saatgutschale außerdem lange haltbar!

-
+

Das Chilli-Saatgut “Rotes Teufele” bietet eine robuste und feurig-scharfe Chili-Sorte für den Freilandanbau. Mit seiner Vielzahl an dekorativen, tiefroten Früchten, die eine angenehme Fruchtigkeit neben ihrer Schärfe entwickeln, eignet sich “Rotes Teufele” hervorragend für die Zubereitung von Chilisoßen und anderen scharfen Speisen. Dieses Bio-Saatgut fördert den nachhaltigen Anbau und unterstützt eine chemiefreie Gartenpraxis!

Bio-Zertifizierungsstelle: DE-ÖKO-006

GTIN:
Artikelnummer: A01777 Kategorien: ,

Das Chilli-Saatgut “Rotes Teufele” ist eine Sorte, die für ihre feurige Schärfe und Robustheit bekannt ist. Dieses Chilli-Saatgut erzeugt Pflanzen, die speziell für den Freilandanbau geeignet sind, und kann auch als attraktive Kübelpflanze in kühleren Regionen kultiviert werden. Die Pflanzen “Rotes Teufele” wachsen aufrecht und buschig, erreichen eine Höhe von bis zu 80 cm und tragen oft über hundert tiefrote, etwa 3 bis 4 cm lange Früchte, die aufrecht stehen. Diese Sorte zeichnet sich durch ihre besondere Freilandeignung und ihre dekorativen sowie kulinarischen Qualitäten aus. Die Früchte reifen von grün nach rot ab und entwickeln eine angenehme Fruchtigkeit neben ihrer Schärfe, was sie ideal für die Verwendung in Chilisoßen und anderen scharfen Gerichten macht.

Das Bio-Saatgut Chilli-Saatgut “Rotes Teufele” stammt von dem landwirtschaftlichen Betrieb “Johannishöhe” in Tharandt bei Dresden. Sie sind eine Selbstversorger-Gemeinschaft zweier Familien, die sich nicht nur der Landwirtschaft und der Saatgutgärtnerei widmen, sondern auch einer ganz und gar ökologischen Lebensweise und der Umweltbildung. In ihrem 4.000 Quadratmeter großen “Garten”  bauen sie Blumen, Gemüse und Obst an und ernten zertifiziertes Bio-Saatgut. Zum Beitrag zur Sicherung der biologischen Vielfalt bauen sie dabei auch alte Sorten und die sogenannten “Erhaltungssorten” (Arten vor dem Schicksal zu bewahren, dass sie vergessen werden) an.

Produktvorteile auf einem Blick:

  • Chilli-Saatgut “Rotes Teufele”
  • Von Johannishöhe in Tharandt bei Dresden
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ohne Einsatz von chemischen Düngemitteln oder Pestiziden
  • Die Keimkraft wurde geprüft
  • Feurig-scharfe und robuste Freilandchili
  • Dekorativ mit tiefroten, aufrecht stehenden Früchten
  • Besonders für die Freilandkultur geeignet
  • Vielseitig einsetzbar in der Küche
  • Inhalt: für ca. 20 Pflanzen
  • Aussaat: ab Mitt Februar
  • Saattiefe: 0,5 cm
  • Abstand: Pflanze 40 cm (Reihe 50 cm)

Lieferumfang: Eine Packung Chilli-Saatgut “Rotes Teufele” (für ca. 20 Pflanzen)

 

Gewicht 0,02 kg
Größe 10 × 5 × 1 cm

Das könnte dir auch gefallen …

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN …