Haushaltsseife mit Bienenwachs & Kiefernharz

6,90 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
GTIN: 4260616890907

Handgemachte Naturseife aus Bio-Olivenöl, Bio-Bienenwachs, Kiefernharz und Bio-Kokosöl.

Damit kannst Du Deine Bienenwachstücher sehr schonend reinigen bzw. pflegen & ihre Lebensdauer verlängern! Sie eignet sich auch super als feste Spülseife für Deinen plastikfreien Haushalt!


Handgemachte Naturseife –  50g ℮


    Seifenschale aus Keramik

Unsere handgemachten, kaltgesiedeten Naturseifen sind natürlich frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe und bestehen aus natürlichen Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau. Das Bio-Bienenwachs dient der Haut als Schutzbarriere und ist feuchtigkeitsspendend. Zudem hilft das Wachs bei der Wundheilung und Regeneration.

Unsere Haushaltsseife haben wir speziell für Bienenwachstücher entwickelt. Sie enthält neben Bio-Olivenöl die bewährten Rohstoffe unserer Bienenwachstücher, nämlich Bio-Bienenwachs, Kiefernharz und Bio-Kokosöl. Sie eignet sich ebenso als feste Spülseife zur Reinigung und Pflege anderer Oberflächen aus Edelstahl, Holz und Keramik. Und mit einer ausgewogenen Mischung aus verschiedenen Ölen und einer Überfettung von 10% (nach einer 6-wöchigen Reifezeit) ist sie außerdem besonders hautschonend!

Ingredients: Olea Europaea Fruit Oil*, Cocos Nucifera Oil*, Aqua, Sodium Hydroxide, Cera alba*, Colophonium
*kbA – aus kontrolliert biologischem Anbau

Anwendung: Reibe das angefeuchtete Bienenwachstuch leicht mit der Seife ein. Die Seife ist sehr ergiebig, es braucht also keine großen Mengen um eine hervorragende Reinigung zu erzielen. Wenn Du die Seife auf dem Bienenwachstuch noch etwas aufschäumen möchtest, kannst Du mit einem sauberen Schwamm oder Lappen sanft darüber gehen. Anschließend spülst Du das Tuch wie gewohnt unter kaltem Wasser ab. Zur Reinigung anderer Gegenstände kannst Du auch einfach etwas Seife auf Deinen Schwamm oder Lappen reiben und anschließend den Gegenstand damit abwaschen.

Anleitung SeifeAnleitung Haushaltsseife

In unserem Blog „Bienenwachstücher reinigen & pflegen“ findest Du noch weitere Infos & Tipps!

Unsere Naturseifen sind sehr ergiebig, es braucht also keine großen Mengen, um eine hervorragende Reinigung zu erzielen. Und wenn sie richtig trocknen können, hast Du an ihnen sehr lange Freude! Du solltest somit Deine Naturseifen immer auf einer guten Seifenablage ablegen. Eine gute Seifenschale oder ein guter Seifenhalter ist so konzipiert, dass die Seifen darauf schnell & gut trocknen können, ohne im eigenen Wasser zu schwimmen. Eine möglichst geringe Auflagefläche ist dabei essenziell!

3 Bewertungen für Haushaltsseife mit Bienenwachs & Kiefernharz

  1. Bianca Gottlied

    Ich bin absolut begeistert von der Haushaltsseife! Habe sie für meine, schon 2 Jahre alten, Bienenwachstücher bekommen und hätte nie gedacht, dass die Seife die Tücher tatsächlich so sichtbar auffrischt. Auch für den Rest der Küche verwende ich die Seife gern und kann sie nur weiterempfehlen!

  2. Clemens Haufe

    Funktioniert prima!

  3. Michaela

    Die Qualität der Seife ist wirklich spür- und sichtbar, auch mit kaltem Wasser bekommt sie meine Bienenwachstücher immer schön sauber und hält sie frisch! P.s: auch zum Händewaschen sehr zu empfehlen – hinterlässt nicht so ein Trockenheits-Gefühl, wie es die meisten Seifen leider tun (mögen sie noch so teuer sein)

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 1 =

Das könnte dir auch gefallen …